Haben Sie eine Frage?

Lassen Sie sich von unserem Team beraten

+49 (0) 5971 / 80 82 60

oder

Das war das Future Sales Camp 2019 im Infinity Hotel München

FSC19 Tolle Gespräche, Ideen und Themen auf dem Future Sales Camp 2019

Ein intensives Wochenende liegt nun hinter uns. Voll gepackt mit neuen Ideen, Erkenntnissen und wertvollem Austausch unter Gleichgesinnten sind wir wieder im Alltag angekommen. Noch ein bisschen müde aber voller Tatendrang verlief unser Start in die Woche daher durchaus positiv.

Wie bereits im vergangenen Jahr, war die Martin Becker GmbH erneut Sponsor des für uns besonderen Veranstaltungsformates Barcamp. Vor Ort anwesend und teilgenommen haben dabei Raimund Bültemeier aus dem Vertrieb und Philipp Becker aus der Geschäftsführung. „Dieses Format zu unterstützen ist für uns eigentlich verpflichtend. Alle Anbieter und Dienstleister, die nicht nur über sondern mit Ihrem Ziel-Markt sprechen wollen, sind hier am richten Ort für den effektiven Austausch über gemeinsame Herausforderungen, Wünsche und Ziele. Die Barcamp-Regeln, wie das DU auf Zwang und die explizit gewünschte Freizeitkleidung ermöglichen dies auf eine besonders lockere Art und Weise.“ So Philipp Becker.

Neben einem tollen Rahmenprogramm des Infinity Hotels als Gastgeber vor Ort, wurden die in klassischer Barcamp-Manier durchgeführten Sessions ohne vorher festgelegte Agenda durchgeführt. Das Get-Together am Freitag Abend ermöglichte allen Teilnehmern eine entspannte Anreise und war gleichzeitig ein angemessener Start in das bevorstehende Wochenende. Nach Begrüßung durch die Organisatoren Svend EvertzDavid Eickelberg und Gunar Bergemann startete der Samstag mit einer imposanten Keynote von Michael Frischkorn mit dem Bericht über aktuelle Entwicklungen im Silikon Valley zu technischen Themen mit Blick auf den Tourismus. Eine Mischung aus imposanten Zahlen und erschreckenden Fakten bereitete alle Teilnehmer des Barcamp perfekt auf die darauf folgenden Tage vor.

In 6 Slots wurde dann am Samstag gleichzeitig in 3 Räumen in lockerer BarCamp Stimmung gesprochen, diskutiert und philosophiert. Am Abend fanden sich dann alle Teilnehmer in der Hoteleigenen Alm zum Ausklang und Abendessen zusammen. Teilweise in Tracht konnten dann bei leckerem Grillbuffet am Tisch die Eindrücke des Tages verarbeitet werden.

Der Sonntag startete nach tollem Abend auf der Alm erneut mit der spontanen Themenfindung für den Tag. Nach Definition der Themen und Verteilung auf die 3 Räume ging es dann erneut für 3 Slots in die Räume. Der letzte Slot wurde für ein ausgiebiges Feedback aller Teilnehmer an die Veranstalter genutzt. Das Ende des Barcamps wurde dann mit einem leckeren Mittagessen abgerundet, bevor sich alle auf den Weg in die Heimat begaben.

Nach dem Future Sales Camp 2019 ist vor dem Future Sales Camp 2020. Hier wurde bereits erfreulicher Weise am Samstagabend der neue Termin (8.5.-10.5.2010) und die Location mit einem tollen Imagefilm bekannt gegeben. Wir freuen uns schon jetzt auf 2020 und sind ganz sicher wieder dabei! 
 
 
Webdesign & CMS by bekalabs Webmedien