Haben Sie eine Frage?

Lassen Sie sich von unserem Team beraten

+49 (0) 5971 / 80 82 60

oder

Verwalten Sie Ihre Gutscheine schon über die MICROS Fidelio Suite8?

Die MICROS Fidelio Suite8 Gutscheinverwaltung optimiert Ihren Verkauf und die Verwaltung von Gutscheinen im Haus und Online auf Ihrer Internetseite. 

Der Verkauf von Gutscheinen wirft in Hotels häufig steuerrechtliche Fragen auf und oftmals müssen Korrekturen nach Betriebsprüfungen in Kauf genommen werden. Mit der Suite8 Gutscheinverwaltung ist damit Schluss, denn das Modul organisiert Ihren Gutscheinvertrieb im Hotel und Online auf Ihrer Internetseite. 

Sie erhalten mit der Suite8 Gutscheinverwaltung die Übersicht Ihrer verkauften, noch nicht bezahlten und bereits eingelösten Gutscheine, können schnell und einfach vordefinierte Gutscheine nach Kundenwunsch anpassen und erhalten die Sicherheit, dass Gutscheine nicht missbraucht, sondern nur einmal eingelöst werden können. 

Voraussetzung für die Nutzung der Gutscheinverwaltung ist eine Lizenz in der Suite8. Für die online Vermarktung ist die Lizenz zur Suite8 Homepage und weitere Systemvoraussetzungen, wie eine SSL gesicherte Verbindung zwischen dem vor Ort installierten Suite8 XML Interface und der WEB Buchungsmaschine im Datencenter nötig.
Die Suite8 Gutscheinverwaltung umfasst folgende Funktionen:
  • Die steuerliche Unterscheidung von Leistungs- und Wertgutscheinen (in Bezug auf das deutsche Steuerrecht):Wertgutscheine: Die Umsatzsteuerpflicht entsteht beim Einlösen des Gutscheins; daher wird bei Erstellung und Bezahlung des Gutscheins in der Suite8 neben dem Gutschein auch ein Zahlungsbeleg ohne MwSt. ausgedruckt.
  • Leistungsgutscheine: Gelten im Sinne des deutschen Steuerrechts als umsatzsteuerpflichtige Anzahlung, daher wird bei Erstellung und Bezahlung des Gutscheins in Suite8 direkt die Rechnung erstellt unter Ausweisung der korrekten Umsatzsteuer für diese Warengruppen.
  • Jeder Gutschein wird über eine Nummer eindeutig identifiziert, dazu kann die Nummer oder ein Barcode auf dem Gutschein ausgedruckt werden. Der Nummernkreis und die Nummernvorlage kann pro Gutscheinart definiert werden.
  • Für Marketingaktivitäten können die Adressen der Gutscheingäste verwaltetet werden. Dafür wird in der Suite8 eine Gastkartei erstellt - Gutscheine können aber auch anonym erstellt werden.
  • Auswertungen: Der aktuelle Gutscheinumsatz wird direkt in der Gutscheinverwaltung angezeigt und kann für verschiedene Gutscheinarten oder Zeiträume differenziert aufgeschlüsselt werden. So haben Sie jederzeit den aktuellen Einblick über bezahlte, eingelöste und verkaufte Gutscheine.
  • Der Gutscheinumsatz wird auf den Managerberichten und Journalen nach Warengruppen separat aufgeführt.
  • Ein detaillierter Überblick über die Gutscheinausstellung, den Verkauf und die Einlösung der Gutscheine ist tagesgenau gegeben.
  • Individuelle und unlimitierte Erstellung von verschiedenen Gutscheinvorlagen.
  • Ein Ablaufdatum der Gutscheine kann pro Gutschein hinterlegt werden.
  • Gutscheine, die noch nicht bezahlt wurden, können „on hold“ gesetzt werden. Ein Hinweis, dass der Gutschein noch nicht bezahlt wurde, erscheint bei der Einlösung des Gutscheins.
  • Eine Teilbetragseinlösung von Wertgutscheinen ist möglich.
  • Eine persönliche Widmung und zusätzliche Notizen können auf dem Gutschein ausgedruckt werden.
  • Arrangementgutscheine können für Aufenthalte mit Arrangementleistungen (Packages) vorkonfiguriert und individuell zusammengestellt werden, beispielsweise sieht eine Arrangementart 2 Übernachtungen im DZ vor, Ihr Gast möchte aber auf eine Suite upgraden und noch weitere Packagebestandteile hinzufügen. Der Gutscheinwert errechnet sich dann automatisch, ohne das der Gutschein in den Stammdaten neu hinterlegt werden muss.
  • Individuelle Benutzerrechte für die Gutscheinverwaltung sind vorhanden.

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich ein Angebot für die Gutscheinverwaltung in der Suite8 erstellen.

Hier geht es zum Kontaktformular
 
 
Webdesign & CMS by bekalabs Webmedien